00:0000:00

Ich habe bei Klaudia Frieben (Vorsitzende des österreichischen Frauenringes) nachgefragt, warum der 12h-Tag ein feministisches Thema ist, wie er vor allem Frauen* trifft und welches Arbeitszeitmodell aus feministischer Sicht sinnvoll ist. 

 

 

Stellungnahme des Frauenrings zum 12h-Tag:

https://www.frauenring.at/sites/default/files/artikel/Stellungnahme_Frauenring_12_Stunden_Tag.pdf

Share | Download(Loading)